europaschule

freie Marke Bochum Rot rgb

Europa Banner2014k

Kooperationsschule mcs

Gast aus Uganda gibt Startschuss zum Sponsorenlauf für Aids-Waisen

 sponsorenlauf1
am Donnerstag,  09. Juni 2016
 

Nach dem „ultimativen“ Streckentest am 02.06.2016 warten jetzt alle gespannt auf der Startschuss. Die meisten der rund 1.200 Schüler/innen des NGB werden an den Start gehen. Neben Mitteln zur Verbesserung des Sport- und Bewegungsangebotes des NGB wollen die Schülerinnen und Schüler vor allem ein deutliches Zeichen der Solidarität für von HIV/Aids betroffene Menschen setzen und möglichst viele Sponsorengelder und Spenden für Aids-Waisen-Projekte der Aktion Canchanabury in Uganda erlaufen.

Den Startschuss zum Lauf wird Resty Ndagano vom Lubaga Hospital in Kampala/Uganda geben. Sie ist derzeit Gast der Aktion Canchanabury in Bochum und hat bereits die Schüler/innen der 8. und 9. Jahrgangs­stufe über die Situation ihrer von HIV/Aids betroffenen Altersgenossen und das gemein­same Aids-Waisen-Programm mit der Bochumer Aktion informiert. Dieses kam bei den Schülerinnen und Schülern super an, was man am begeisterten und lang anhaltenden Applaus der Schüler/innen deutlich ablesen konnte.

Wir möchten alle Mitglieder der Schulgemeinde herzlich einladen, dabei zu sein, wenn Resty den Startschuss gibt und die NGB-Schüler/innen auf die Strecke gehen, um möglichst viele Runden auf der „Achterschleife“ über den Sportplatz und den „Geologischen Garten“ zu laufen.

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Micheel                                                                                   Oliver Bauer

Geschäftsführer der Aktion                                                                      Schulleiter

Aktion Canchanabury e.V.

sponsorenlauf2


 

bewegliche Ferientage

  • 27.02.2017
  • 26.05.2017
  • 07.06.2017
  • 02.10.2017
  • 12.02.2018
  • 30.04.2018
  • 11.05.2018
zurück | nach oben | Startseite | Impressum