europaschule

ZunkunftsschuleNRW

ksw logo17k

freie Marke Bochum Rot rgb

Europa Banner2014k

Kooperationsschule mcs

Rest der Abikasse für die Ausbildung von Aids‑Waisen

abikasse1Die frischgebackenen Abiturientinnen und Abiturienten des Neuen Gymnasiums Bochum spendeten den Restbetrag ihrer Abikasse für die Aktion Canchanabury. Mit Hilfe von afrikanischen Fußbällen gaben sie die Summe ihrer Spende in Höhe von fast 1200 € bekannt und überreichten diese Getrude Nalukwata und Resty Ndagano.

Schwester Resty Ndagano, Leiterin der „Counselling und Home Care Section“ am Rubaga Hospital in Kampala/Uganda, betreut mit ihrem Team viele hundert AIDS-Patienten und über 800 AIDS-Waisen in der ugandischen Hauptstadt. Sie ist Krankenschwester, Hebamme, Anwältin der Ausgegrenzten und vor allem Schutz­engel der AIDS-Kranken und AIDS-Waisen!

Getrude Nalukwata ist eines dieser Waisen, die beide Eltern sehr früh durch AIDS verloren hat und mit der Unterstützung von Resty und der Aktion Canchanabury heute als Krankenschwester eine feste Anstellung gefunden hat. Sie kann aus der Perspektive eines betroffenen Kindes von ihren Erfahrungen berichten.

Die beiden Frauen informierten am Dienstag, den 11.9.2018 die 8. Jahrgangsstufe des NGBs mit ihren spannenden Berichten über die Auswirkungen von HIV/Aids auf ihre Familiensituation und ihr Leben in Uganda. Die Schülerinnen und Schüler konnten anschließend die beiden ausführlich befragen.

Es war eine Veranstaltung die nachdenklich machte, aber auch die Herzen bewegte.

Schon mehrfach hat unsere Schule über die Aktion Canchanabury die Projekte von Resty in Kampala unterstützt. So wurden u.a. Spendengelder, die bei Sponsorenläufen des NGB eingesammelt wurden, für ihre Projekte eingesetzt.

Unsere Anerkennung gilt den Abiturientinnen und Abiturienten des Jahres 2018 für ihre großherzige Spende.

Daniel Heinz (Koordination soziales Lernen am NGB)

abikasse2

cant1

cant2


 

bewegliche Ferientage

  • 04.03.2019
  • 05.03.2019
  • 31.05.2019
  • 12.06.2019
  • 04.10.2019
  • 24.02.2020
  • 25.02.2020
  • 22.05.2020
zurück | nach oben | Startseite | Impressum