europaschule

ZunkunftsschuleNRW

KSt.Stempel 2019 Erfolgreiche Schule

ksw logo17k

freie Marke Bochum Rot rgb

Europa Banner2014k

Kooperationsschule mcs

Spendenaufruf bringt 4000 Euro ein

Spende an Partnerschule in Zamosc übergeben

Ende März rief das NGB zu einer Spendenaktion auf. Die Spende sollte unserer Partnerschule in Ostpolen zugutekommen, die nahe der ukrainischen Grenze gelegen ist und in der Erstversorgung, Aufnahme und Unterbringung ukrainischer Menschen enorme Herausforderungen zu bewältigen hat. Herr Bauer übergab am 4.5. im Europaraum unserer Schule dem Schulleiter unserer Partnerschule, Dr. Boguslaw Klimczuk, einen Spendencheck persönlich und bedankte sich für die Zusammenarbeit. Anwesend bei dem Treffen waren auch Xenia Kurlio und Alina Shevchenko, die beide mit Geschwistern und Mutter aus der Ostukraine geflüchtet sind und nun in Zamosc ein neues Leben führen (mehr zu dem Treffen im Artikel „Schulpartnerschaft zu Zamosc in Ostpolen wichtiger denn je“).

Herr Klimczuk bedankte sich herzlich für die großzügige Spende und erläuterte, wozu die Spende gebraucht werde: für die medizinische Erstversorgung eingetroffener Geflüchteter, für die Ausstattung der Menschen mit dem Lebensnotwendigen in den ersten Wochen und Monaten sowie für Hilfstransporte, die von Zamosc aus organisiert werden und in Richtung Kiew gehen. „Die Familien kommen bei uns völlig erschöpft und bestenfalls mit einem gepackten Koffer an. Sie brauchen alles an Hilfe, was sie bekommen können“, beschrieb Herr Klimczuk die Situation eindringlich. Xenia Kurlio und Alina Shevchenko berichteten in emotionalen Worten von ihrer eigenen Flucht nach Polen.
Die Schulleitung und die Kolleg*innen des NGB schließen sich dem Dank von Herrn Klimczuk an. Wir sind beeindruckt von der hohen Spenden- und Unterstützungsbereitschaft unserer Schulgemeinschaft. 4000 Euro hat der Spendenaufruf an unserer Schule in kurzer Zeit eingebracht. Das zeigt, wie sehr der Krieg in der Ukraine uns auch hier an unserer Schule bewegt.


 

bewegliche Ferientage

  • 20.02.2023
  • 21.02.2023
  • 19.05.2023

pädagogischer Tag (unterrichtsfrei)

  • 17.10.2023
zurück | nach oben | Startseite | Impressum