europaschule

ZunkunftsschuleNRW

Preistraegerschule 2019

ksw logo17k

freie Marke Bochum Rot rgb

Europa Banner2014k

Kooperationsschule mcs

Liste der Arbeitsgemeinschaften am Neuen Gymnasium Bochum (08/2021)

 

Die aktuelle Liste kann hier heruntergeladen werden.

 

 

 

Liste der Arbeitsgemeinschaften am Neuen Gymnasium Bochum

AG-Bezeichnung

(Leitung)

Zielgruppe

Beschreibung der Tätigkeit

Raum (Ort)

Zeit

Cambridge-Zertifikatskurse

(Frau Kühne, Frau Brandl)

EF(FCE)

 

und

 

Q1/Q2(CAE)

Die Zertifikate der Universität Cambridge sind international anerkannte Zertifikate, die ihre Gültigkeit nicht verlieren. Für ein Studium im Ausland wird in der Regel das CAE-Certificate verlangt als Nachweis der englischen Sprachkenntnisse. Das FCE und das CAE haben dieselben Aufgabenformate in den Bereichen: Reading and Use of English, Writing, Listening, Speaking. Das FCE-Certificate bescheinigt die Sprachkenntnisse der Ebene B2, das CAE-Certificate der Ebene C1.

Wird im Anschluss an das Vorbereitungstreffen bekannt gegeben

Vorbereitungstreffen im September: Bitte Aushang in den Vitrinen beachten

Chinesisch-AG

(Frau Schilling)

Jgst. 6-7

In China ist vieles anders bei uns und es gibt für uns einiges zu entdecken: eine Sprache, die völlig anders klingt, eine geheimnisvolle Schrift, interessante Feste, Sitten und Bräuche, Lieder, Geschichten und Spiele. Zusammen lernen wir wichtige Redewendungen und wunderschöne Schriftzeichen, basteln, spielen, singen und erkunden wie Menschen und Tiere in diesem spannenden Land leben!

Anmeldung unter: schilling@neues-gymnasium-bochum.de

B 222

Mo. 14:00-15:00h

 

ab 13.09.21

DELE-AG (Niveau A1-Spanisch)

(Frau Weber)

 

DELE-AG (Niveau A2/B1-Spanisch)

(Frau Fastabend)

Jgst. 7-Q2

Liebe Spanischlernende des NGB,

ihr könnt ab Klasse 6 (G8) bzw. bald ab Klasse 7 (G9) am NGB Spanisch als 2. Fremdsprache wählen und diese bis zum Abitur weiterführen. Dies ist nicht ohne Grund so früh bei uns möglich, denn Spanisch ist eine Weltsprache und wird immer wichtiger in Zeiten der Globalisierung.

Falls ihr euch für diese Sprache begeistert habt, ihr Spaß am Lernen und Sprechen dieser Weltsprache und Interesse daran habt, auch ein außerschulisch und international anerkanntes Zertifikat des Instituto Cervantes zu erwerben, bietet das NGB euch die Möglichkeit, an dem Vorbereitungskurs zur DELE-Prüfung im November teilzunehmen. Ziel ist das Ablegen dieser Prüfung für die Niveaustufen A1 oder A2/B1 (s. europäischer Referenzrahmen).

In dieser AG werdet ihr auf alle Prüfungsteile (Lese- und Hörverstehen, schriftlicher Ausdruck und eine mündliche Prüfung) vorbereitet und mit dem Prüfungsablauf vertraut gemacht. Bei Wünschen zur Vertiefung des ein oder anderen Themengebietes sind die Lehrkräfte auch z. T. auch flexibel und können somit ebenso individuelle Schwerpunkte in den Blick nehmen.

Solltet ihr interessiert und motiviert sein, eure Spanischkenntnisse auf diesem Wege zertifizieren zu lassen, dann seid ihr herzlich zur DELE-AG eingeladen.

Wir freuen uns auf euch

 

Mo. 7:25-8:10

 

bereits angelaufen

DELF-AG

(Frau Brinkmann)

Jgst. 8-9

Die AG richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die das Fach Französisch angewählt haben, Spaß an der französischen Sprache und Kultur haben und das Diplôme d’Etudes en langue française für die erste Stufe (Niveau A1) oder die zweite Stufe (Niveau A2) absolvieren möchten. Hier werdet ihr gezielt auf die erforderlichen Kompetenzen der Sprachprüfung (Lesen, Hören, Sprechen und Schreiben) vorbereitet und erhaltet über die Unterrichtsthemen hinaus die Möglichkeit, euch auf Französisch über unterschiedliche Themen auszutauschen und zu diskutieren. Ich freue mich auf eure Teilnahme! A bientôt, S. Brinkmann

B 026

Di. 13:45-14:30h

 

ab 14.09.21

Deutsches Sportabzeichen – Anleitung und Erwerb

(Herr Oehlschläger)

Jgst. 5-Q2

In dieser AG sind alle Schüler/innen willkommen, die den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens, ob beruflich oder privat, reizvoll finden.

An mehreren Terminen am Nachmittag nach Absprache werden die Teilnehmer an die Prüfungsbedingungen herangeführt, wenn nötig individuell gefördert, sodass häufig das Deutsche Sportabzeichen am Ende erworben wird. Eine gute Ausdauer- und Schwimmfähigkeit sowie Fertigkeiten in der Leichtathletik sind jedoch Grundvoraussetzungen. Anmeldung unter oehlschläger@neues-gymnasium-bochum.de

nach Vereinbarung

nach Vereinbarung

European politics and debate club (EPDC)

(Frau Quindt, Frau Staroscik, Herr Fallak)

Jgst. 9-Q2

Alle, die sich für europäische Politik interessieren und gern auf Englisch debattieren, sind hier richtig. Wir diskutieren über aktuelle europapolitische Themen und bereiten uns gemeinsam vor auf die Teilnahme an den englischsprachigen Wettbewerben des EYP (European Youth Parliament), bei denen man sich für regionale, nationale und internationale Sitzungen qualifizieren kann, und auf die jährlichen Sitzungen des MEP (Model European Parliament) in Kerkrade. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Nachfragen und Anmeldungen bitte an fallak@neues-gymnasium-bochum.de.

Europaraum

Di. 14:45-16:15h

Exit racism – rassismuskritisch denken lernen

(Frau Lünninghöfer, Frau Neitzke)

Jgst. EF-Q2

Vor allem im Zuge der Black Lives Matter Bewegung sind der strukturelle Rassismus in unserer Gesellschaft und seine Auswirkungen in unser Bewusstsein gerückt. Viele Menschen haben daraufhin gegen Rassismus demonstriert und sich solidarisch mit den Betroffenen erklärt.

Wenn wir es aber nicht bei einer einmaligen Unterstützungsaktion belassen wollen, müssen wir verstehen, wie Rassismus im Alltag wirkt und was wir tun können, um eine langfristige Änderung zu erreichen – also unsere eigenen Rassismen reflektieren und Rassismuskritik zu unserem Alltag machen.

Wie das geht, dafür wollen wir unser Bewusstsein in dieser AG zusammen schärfen und uns auf eine rassismuskritische Reise begeben.

Wir werden uns unter anderem mit der Entstehungsgeschichte des Rassismus (mit besonderem Blick auf Deutschland) beschäftigen und lernen, die fast unsichtbaren rassistischen Strukturen, die sich in unserem Denken und Handeln festgesetzt haben, zu erkennen und zu überwinden.

 

„Wir alle können nichts für die Welt, in die wir hineingeboren wurden. Aber jede und jeder kann Verantwortung übernehmen und diese Welt mitgestalten.“ – Tupoka Ogette

B 216

Mi. 13:35-15:20h

 

ab 08.09.21

Kletter-AG

(Herr Mandera)

Jgst. 6-8

Du möchtest sicher hoch hinaus! Dann komm zur Kletter-AG!

Hier lernst du auch ohne Vorkenntnisse alles Notwendige, um dich in bestimmt nicht mehr schwindelerregende Höhen zu bewegen.

Als Teilnehmer der Kletter-AG lernst du von Knoten über Sicherungstechniken und Klettertechniken alles, was du brauchst, um dem Sportklettern näher zu kommen!

Es fallen 25€ pro SuS Unkostenbeitrag an.

Vortreffen: wird noch bekannt gegen

Kletterzentrum Neoliet, Flottmannstr. 53h

In der Entstehung; achten Sie auf weiter Aushänge und Informationen

Konfliktlotsen und Medienscouts

(Frau Hoicke, Herr Stollmann)

ab Jgst. 8

Ihr werdet in dieser AG zu Konfliktlotsen und Medienscouts ausgebildet. Nach erfolgreicher Ausbildung übernehmt ihr einen festen Pausendienst, in dessen Rahmen ihr die Möglichkeit habt, verschiedene Streitparteien bei der Lösung ihrer Konflikte zu betreuen und zu beraten. Des Weiteren betreut ihr eine Eingangsklasse als feste Paten und helft den neuen Schülerinnen und Schülern so, sich an der neuen Schule zurecht zu finden, eine Klasse zu werden und zu erlernen, wie man mit Konflikten und neuen Medien konstruktiv umgeht.

Die Konfliktlotsenausbildung findet jedes Jahr für Schüler des 8. Jahrgangs statt.

B 034

Do. 1. große Pause

 

zzgl. Ausbildungstermine in Absprache

Latein-AG (Bundeswettbewerb Fremdsprachen)

(Frau Dr. Aretz)

Jgst. 7

Momentan ausgebucht!!

Online

Mo. 16:00-17:00h

Latein-Werkstatt

(Frau Kuhlmann)

Jgst. 5-9

Hast du Schwierigkeiten im Fach Latein und graut es dir schon vor der nächsten Klassenarbeit? Dann bist du hier genau richtig. Gemeinsam mit anderen Leidensgenossen und -genossinnen werden wir gezielt Schwerpunkte der lateinischen Sprache (jahrgangsstufenabhängig und individuell) aufarbeiten und deine Fragen ohne Leistungs- und Notendruck in angenehmer Lernatmosphäre klären. Wenn du Interesse oder eine Nachfrage hast, schreibe gerne eine E-Mail an: carolin.kuhlmann91@web.de

Max. Personenanzahl: 20

wird noch bekannt gegeben

Di. 7:30-8:15h

Lauftreff-AG

ab Jgst. 5

Allein zu laufen ist dir zu langweilig? Dann ist unsere Lauftreff-AG genau das Richtige für Dich! Durch unsere regelmäßigen Lauftreffs könnt ihr eure Ausdauer verbessern, als Team zusammenwachsen und bei Interesse zum krönenden Abschluss den Stadtwerke Halbmarathon absolvieren (Schul-Staffel)!

vorübergehend ausgesetzt

 

Lettering-AG

ab Jgst. 5

In der Lettering-AG wollen wir verschiedene Techniken der modernen Schreibkunst üben, darunter Brush-Lettering, Faux-Kalligrafie und Sketch-Notes. Wir freuen uns über eine bunte Mischung von Teilnehmer/innen, sodass wir gemeinsam miteinander und voneinander lernen können! Weitere Infos findet ihr auf den demnächst aushängenden Plakaten.

vorübergehend ausgesetzt

 

Mini-Ensemble

(Herr Osthues)

Jgst. 5

Schlüpfst du gerne in fremde Rollen hinein? Möchtest du eine Horde deiner Mitschüler*innen wild durch den Raum jagen? Eine originelle Szene erfinden? Oder einfach abwarten, was passiert, wenn man nichts macht? Geht das überhaupt? – Das Mini-Ensemble! Mal laut, mal leise, mal schnell, mal stark, mal schwach, mal fröhlich, mal verzweifelt.

In diesem Jahr richtet sich das Angebot des Mini-Ensembles ausschließlich an die Schüler*innen des 5. Jahrgangs, um während der Corona-Pandemie eine Verbreitung des Covid-Virus‘ zu erschweren. Bitte denkt an einen Mundschutz, der zwar das Theaterspiel erschwert, aber leider notwendig ist, da gerade beim szenischen Sprechen viele Aerosole entstehen. Wir starten nach den Herbstferien und treffen uns vor der Aula. Sollte ich – Herr Osthues – auf dem Vertretungsplan stehen oder es findet eine Konferenz/Veranstaltung in der Aula statt, muss die AG an diesem leider Termin ausfallen.

Vor der Aula

Di. 13:30h

 

Anmeldung in der ersten Sitzung

Musik-AG´s

 

 

 

AO-Chor

(Herr Hirschhausen)

Eltern, Ehemalige, Lehrer/

innen

Im AO-Chor werden größere Chorwerke mit Eltern, Ehemaligen und Lehrer/innen einstudiert.

(Bei Terminfragen bitte an Herrn Hirschhausen wenden.)

nach Absprache

nach Absprache

Band

(Herr Antrecht)

Jgst. 7-EF

Liebe Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis EF!

Wenn Ihr ein Instrument spielt, das man gut in einer Band einsetzen kann, und Ihr Lust auf Pop- und Rock-Musik habt, dann schaut doch mal montags in der 7. Stunde (alle zwei Wochen) in Musikraum 2 bei unserer Bandprobe vorbei. Unser erstes Treffen ist am Montag, den 13.09.2021, um 13.45 Uhr in Musikraum 2.

Viele Grüße

S. Antrecht

Musik 2

ab 13.09.21

Mo. 13:45-14:30h

 

ab 13.09.21

alle zwei Wochen

Junger Chor

(Herr Hirschhausen)

Jgst. 5-7

Das Instrument Stimme haben wir immer dabei und können es überall benutzen: auf dem Fahrrad, unter der Dusche, im Auto, allein oder mit Freunden. Zusammen verschiedenste Songs und Lieder zu singen macht sogar noch mehr Spaß! Aus diesem Grund gibt es am NGB den JUNGEN CHOR! Du kannst in dieser AG üben, deine Stimme gezielt einzusetzen, sodass sie voller Energie, gefühlvoll oder cool klingt!

Gemeinsam betreten wir mehrmals im Jahr die Schul-Bühne und zeigen dort unser Können vor Geschwistern, Eltern und Mitschülern: beim Tag der offenen Tür, beim Schulfest und zu Schulkonzerten. Besonders intensiv ist die Probearbeit während der Musikfahrt. Dort haben wir drei Tage Zeit, uns bei Spiel, Spaß und Gesang besser kennen zu lernen!

Jede Schülerin und jeder Schüler der Klassen 5 bis 7, die/der gerne singt, ist im Jungen Chor herzlich willkommen. Du brauchst dazu keine Vorkenntnisse: Komm einfach vorbei und sei mit dabei!

Musik 1

Di. 13:45-14:30h

Junges Orchester

(Herr Hirschhausen)

 

Jgst. 5-7

Im Jungen Orchester werden erste Grundlagen fürs Orchesterspiel gelegt und kleinere Werke einstudiert. Hierfür sollten die Instrumentalisten schon Fertigkeiten auf ihrem Instrument mitbringen.

Jedes Jahr im November findet gemeinsam mit dem Jungen Chor und der Streicherklasse 6 eine dreitägige Musikfreizeit statt, damit wir uns besser kennen lernen und intensiver proben können.

Aula

Mi. 13:45-14:30h

Konzertchor

(Frau Heins)

 

Jgst. 7-Q2

Dieser Chor ist offen für alle Schüler/innen, die gerne singen. Wir studieren überwiegend englischsprachige und mehrstimmige Lieder ein, z.B. Popmusikbearbeitungen oder Gospels.

Wir machen jedes Jahr im Februar gemeinsam mit dem Konzertorchester und der Band eine dreitägige Musikfreizeit, um uns besser kennen zu lernen und intensiver proben zu können.

 

Beginnt nach den Herbstferien

Konzertorchester

(Herr Hirschhausen)

ab Jgst. 8

Im Konzertorchester können fortgeschrittene Schüler/innen umfangreichere Werke einstudieren.

Aula

18:15-19:45h

Rechtschreibcoaching-AG

(Frau Gelfert, Frau Heppelmann)

Jgst. 5-Q2

Du möchtest sicherer im Umgang mit dem Thema Rechtschreibung sein?

Dann bist du genau richtig bei uns!

Wir möchten dir, egal in welcher Stufe du bist, helfen, deine Rechtschreibfähigkeiten zu verbessern. Hierbei erlernst du, mithilfe von Tipps und Strategien, wie du mehr Sicherheit in deiner Rechtschreibung erlangen kannst.

Haben wir dein Interesse geweckt? Die Anmeldung geht ganz einfach. Sende uns bis zum 05.09.2021 eine Mail an gelfert@neues-gymnasium-bochum.de oder heppelmann@neues-gymnasium-bochum.de

Wir freuen uns auf Dich!

B 026

Mo. 13:45-14:30h

 

ab 06.09.21

Rechtskunde-AG

(Herr Arndt, Frau Josephs)

Jgst. 9

Die Rechtskunde-AG unter der Leitung von Herrn Rechtsanwalt Arndt umfasst eine Einführung, 10 Doppelstunden theoretische Unterweisung sowie die Teilnahme an einer Gerichtsverhandlung mit anschließender Nachbesprechung.

Diese AG gibt eine Einführung in die Grundlagen des Rechts und schließt mit dem gemeinsamen Besuch einer Gerichtsverhandlung ab. Die neu erworbenen theoretischen Kenntnisse können so praktisch erlebt werden. Bei einer regelmäßigen Teilnahme und erfolgreicher Mitarbeit erhalten die Teilnehmer/innen eine Bescheinigung über den Besuch der AG. Neben vielen wichtigen Kenntnissen und Erfahrungen für die Alltagspraxis möchte diese AG auch auf die Perspektiven eines Jura-Studiums und auf vielfältige Berufsmöglichkeiten hinweisen.

K.A.

Gruppe A:

Di. 13:45-15:15h

 

Gruppe B:

Mi. 13:45-15:15h

 

Beginn:

15. bzw. 16. September

Schach-AG

(Schüler-AG)

 

In der Entstehung

 

 

 

 

Wird noch bekannt gegeben

Wird noch bekannt gegeben

Schulsanitätsdienst

(Frau Dr. Kollien)

Jgst. 8-12

Der Schulsanitätsdienst wird von in Erster Hilfe ausgebildeten Schülern ehrenamtlich durchgeführt. Diese übernehmen erste medizinische Versorgung bei leichten Verletzungen und betreuen den Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Weitere Aufgaben finden sich in der Sanitätsbetreuung von Schulveranstaltungen.

In der AG erhalten SchülerInnen ab Klasse 8 eine Erste-Hilfe-Grundausbildung, bei der in Trainingseinheiten allerlei Verbände angelegt, Bodychecks durchgeführt, die stabile Seitenlage am „Bewusstlosen“, sowie Herzdruckmassage an der Puppe geübt werden. Die Neuen lernen mit und von den erfahrenen Schulsanitätern. Das 1. Halbjahr der Ausbildung schließt dann mit einem zweitägigen Intensiv-Training bei Herrn Dr. Matreitz ab, bevor die Neuen aktiv im Schulsanitätsdienst mitarbeiten.

Chemie 2

Do. 13:45-14:30h

Sporthelferausbildung

(Frau Höner, Herr Eisen)

Jgst. 9 u. EF

Du hast Interesse am Sport und möchtest spannende Hilfen an die Hand bekommen, um deine Erfahrung an andere Schüler/innen weiterzugeben? Dann ist die Ausbildung zum Sporthelfer genau das Richtige für dich!

Sporthelfer/innen sind speziell ausgebildete Schüler/innen an Schulen, die Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote für Mitschüler/innen im außerunterrichtlichen Sport unserer Schule gestalten und durchführen. Mit der Ausbildung erwirbst du eine Qualifikation, die dich zum Einsatz als Sporthelfer/in in Schule und Sportverein berechtigt.

Tätigkeitsfelder der Sporthelfer/innen sind z.B. Pausensport, Schulsportgemeinschaften, Schul-(sport-)Feste, Schulsportwettkämpfe, sportorientierte Schulfahrten und der Einsatz im Sportverein.

wird noch bekannt gegeben

Ab dem 2. HJ.

genaue Zeit wird noch bekannt gegeben

Schüler-Ensemble (Theater-AG)

(Herr Osthues)

Jgst. Q1-2

Normalerweise steht im Zentrum der Arbeit des Schüler-Ensembles die Arbeit und Inszenierung eines Theaterstücks. In diesem Jahr ist aufgrund der besonderen Situation leider noch nicht sicher, in welcher Form wir ein Stück auf die Bühne bringen können. In den ersten Sitzungen werden wir uns für ein Stück entscheiden.

Im Rahmen der Ensemble-Arbeit werden wir schauspielerische Übungen zur Stimm- und Körpersprache machen, uns aber auch in den Arbeitsbereichen der Regie, Dramaturgie, Bühnentechnik, Kostüm- und Maskenbildnerei erproben.

Das Angebot des Schüler-Ensembles richtet sich an die Schüler*innen der Oberstufe.

Bitte denkt an einen Mundschutz, der zwar das Vortragen erschwert, aber leider notwendig ist, da gerade beim szenischen Sprechen viele Aerosole entstehen.

Sollte ich auf dem Vertretungsplan stehen oder es findet eine Konferenz/Veranstaltung in der Aula statt, muss die AG an diesem leider Termin ausfallen.

Aula

Fr. 13:45-14:30h

 

ab 10.09.21

Streetball-AG (Take it to the Street)

(Herr Rath)

Jgst. 9-Q2

Werfen wie Steph Curry? Dribbeln wie Kyrie Irving? Passen wie LeBron James?
Was diese Basketballer gemeinsam haben? – Alle haben auf der Straße Basketball gelernt. Wenn du also am liebsten nachts NBA schaust und danach direkt nach Draußen möchtest um es wie deine Idole zu machen, dann ist diese AG genau das Richtige für dich.

In dieser AG wirst du von den Basics des Basketballspiels, über Regeln des Basketballs und des Streetballs bis hin zu lässigen Dribbel- und Passmoves alles kennenlernen, was dich auf dem Basketball-Court wie einen Profi aussehen lässt.

Wenn du also Lust hast, dein „Game“ auf das nächste Level zu bringen und deinem Gegner keine Chance mehr zu lassen, dann melde dich an, unter:

rath@neues-gymnasium-bochum.de

Sporthalle am Ostring

 

Basketballfeld am NGB

Di. 14:35-16:10h

 

ab 07.09.21

Tischtennis-(AG)

(Herr Vogtland)

Ab Jgst. 5

Hierbei handelt sich nicht um eine wöchentlich stattfindende AG. Vielmehr sind alle Schülerinnen und Schüler eingeladen an den Trainingstagen des TuS Querenburg in die Sportart Tischtennis reinzuschnuppern und am regulären Training teilzunehmen.

Hufelandstr. 17

44801 Bochum

Mi. 18:00-19:30h

 

Fr. 17:00-19:00h

Tennis-AG

(Christian Schürmann, Wojtek Switkiewicz)

Jgst. 5-EF

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

Die Tennis-AG ist wieder zurück und alle enthusiastischen Schlägerschwinger, Anfänger oder Interessierte können teilnehmen.

Unter der Leitung eines lizensierten Tennistrainers könnt ihr in den Tennissport hineinschnuppern, oder eure individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten verbessern. Alles was ihr dazu braucht ist ein Paar Sportschuhe, die restlichen Materialien stellt euch der TC Freigrafendamm.

Anmeldung unter: kraus@neues-gymnasium-bochum.de

TC Freigrafendamm

Do. 16 Uhr

 

ab 09.09.21

Umwelt-AG

(Frau Klausmeier, Herr Stötzel)

Jgst. 5-Q2

Als AG möchten wir Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Schulleben stärken. Durch gemeinsame Projekte zu Themen wie Energiesparen, Recycling und Mobilität im Schulalltag wollen wir einen Beitrag dazu leisten, dass unsere Zukunft lebenswert bleibt. Bei spannenden Exkursionen wollen wir Ideen zur umweltbewussteren Alltagsgestaltung sammeln und überlegen, wie wir sie in unseren Schulalltag integrieren können. Wir freuen uns auf deine Ideen und Mitarbeit.

B 122

Mi. 13:45-14:30h

 

ab 08.09.21

alle zwei Wochen

(gerade KW)

WIR-Die NGB-Schülerzeitung

(Frau Brinkmann, Frau Magdanz, Frau Timmer)

Jgst. 7-Q2

Die Schülerzeitung des NGB startet ab sofort wieder durch. Dabei soll neben tagesaktuellen Meldungen und Hintergrundberichten das ganze Spektrum neuer Medien abgedeckt werden.

Was wir dazu brauchen? DICH! Jeder ab der 7. Klasse kann sich an der Gestaltung der Schülerzeitung beteiligen. Als Redakteur, Reporter, (Web-)Designer, Programmierer, Fotograf, Zeichner, Karikaturist…

Die Möglichkeiten sind unbegrenzt! Wenn du Interesse hast, triff dich mit uns! Wir besprechen gemeinsam, wie es weitergeht und wie wir dich am besten einsetzen können!

Homepage der Schülerzeitung: www.wir-am-ngb.de

B 111

Redaktion:

wird noch bekannt gegeben

Jgst. 5-9

PC1

Schreibwerkstatt:

Fr. 13:45-14:30h



 

zurück | nach oben | Startseite | Impressum