europaschule

ZunkunftsschuleNRW

Preistraegerschule 2019

ksw logo17k

freie Marke Bochum Rot rgb

Europa Banner2014k

Kooperationsschule mcs

Cambridge-Sprachzertifikate

University of Cambridge – ESOL Prüfungen (English for Speakers of Other Languages)
Die Cambridge-Sprachzertifikate sind am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen des Europarates (GER) ausgerichtet und besitzen eine lebenslange Gültigkeit.
 


Innerhalb der ESOL-Examen werden hinsichtlich der allgemeinsprachlichen Kenntnisse 5 Stufen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden unterschieden (KET - A1; PET – B1; FCE – B2; CAE – C1; CPE -C2)


Unsere Schule bietet für Schüler der Einführungsphase das FCE (First Certificate in English) und für Schüler der Qualifikationsphase das CAE ( Certificate in Advanced English) an.


Das CAE wird von fast allen Universitäten in Großbritannien sowie von vielen Hochschulen im englischsprachigen Ausland als Sprachnachweis akzeptiert und gilt somit als Eingangsvoraussetzung für ein Studium in diesen Ländern.
Jede Prüfung besteht aus 4 Teilen:

  1. Reading (Leseverständnis) and Use of English (Strukturen und Wortschatz kombiniert)
  2. Writing (schriftlicher Ausdruck)
  3. Listening (Hörverständnis)
  4. Speaking (mündliche Ausdrucksweise).

Jeder Teil fällt mit 20% der Gesamtnote ins Gewicht. Zum Bestehen einer Prüfung müssen mindestens 60% der Punkte erreicht werden.
Die Prüfungen, für die eine Gebühr erhoben wird (FCE: ca. 160€; CAE: ca. 170€), können zur Zeit unter strenger Aufsicht am NGB absolviert werden. Unsere Schule ist als Stützpunktschule durch das Cambridge-Prüfungszentrum `DBS – Training & Consulting GMBH' in Dortmund dazu autorisiert.


Die Vorbereitungskurse finden je nach Möglichkeiten der Schüler statt. In 2018/19 wird am Dienstag auf das CAE und am Freitag auf das FCE vorbereitet. Wer Interesse hat, kann jederzeit gern Frau Kühne oder Frau Schmitz ansprechen.
Weitere Informationen gibt es unter:
http://schulministerium.nrw.de
oder:
http://www.cambridgeesol.org
http://www.cambridgeesol.de

 

 

 

 

 


 

hsk

 

dele logo

zurück | nach oben | Startseite | Impressum