europaschule

ZunkunftsschuleNRW

ksw logo17k

freie Marke Bochum Rot rgb

Europa Banner2014k

Kooperationsschule mcs

Tag der offenen Tür am Neuen Gymnasium Bochum

 

Sehr geehrte Eltern der Viertklässler,am 23.11.2019 findet der Tag der offenen Tür am Neuen Gymnasium Bochum statt. In der Zeit von 9 bis 13 Uhr stellen wir Ihnen und Ihren Kindern die Besonderheiten unserer Schule vor und ermöglichen einen ersten Einblick in unsere pädagogische Arbeit.

Unseren Info-Flyer können Sie bereits jetzt einsehen: PDF download

Um 9 Uhr beginnen wir mit einer ca. 45 minütigen Informationsveranstaltung in der Aula. Anschließend präsentieren wir ein vielfältiges Angebot aus unserem Schulprofil.

Gerne stehen Ihnen Lehrer, Schüler und Eltern zum informellen Austausch zur Verfügung. Über Ihr Erscheinen würden wir uns sehr freuen.


Oliver Bauer, Johannes Krüsemann
(Schulleitung)

3WegezumAbitur Bildungszweige

 

Wahlmoeglichkeiten

Von Göttern, Tempeln, Meer und Sonne – Hellas 2019

gr1 19Die Griechen hatten viele Götter: einen Gott des Meeres, eine Göttin der Weisheit, einen Gott der Blitze und noch viele mehr. Wer Griechenland besucht, begreift schnell, warum die Menschen dort überall die Götter am Werke sahen und ihnen zu Ehren Tempel und Theater in die herrliche Landschaft bauten.

Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins


Liebe Mitglieder des Fördervereins, liebe interessierte Eltern,

zur Mitgliederversammlung am Mittwoch, den 9. Oktober 2019 um 20 Uhr, im Europaraum des Neuen Gymnasiums Bochum lade ich herzlich ein.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Wahl eines/r neuen Schriftführers/in
3. Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen
Sigrid Martin
Vorsitzende des Fördervereins des Neuen Gymnasiums Bochum e.V.

Podiumsdiskussion am NGB: Schüler fühlen Politikern auf den Zahn

podium19„Die Zerstörung der Volksparteien“ – Wohin entwickelt sich das politische System in Zeiten von „youtube“, „fridays for future“ und „sozialen Medien“?

Wie man in der WAZ vom 12.09.2019 bereits lesen konnte, waren am Freitag zuvor die Stühle der Aula bis auf den letzten Platz belegt, als der LK Sozialwissenschaften Q2 die gesamte Oberstufe zur diesjährigen Podiumsdiskussion eingeladen hatte.
Mit dabei waren der Medienwissenschaftler Oliver Fahle, die SPD Politikerin Sarah Philipp, Kurt Cacerees als Mitglied von FFF (Fridays for Future), der CDU Politiker Christian Haardt sowie die Grünen-Politikerin Wibke Brems.

Nachruf Ursula Friedemann

Wir trauern um Oberstudienrätin a.D. Ursula Friedemann, die völlig unerwartet am 30. August 2019 im Alter von 75 Jahren gestorben ist.
Ursula Friedemann wurde am 12. Januar 1944 in Leutesdorf am Rhein geboren und wuchs in Mayen in der Eifel auf. Nach dem Abitur studierte sie Germanistik und Romanistik in Bonn und Mainz, mit der Referendarzeit in Dortmund wechselte sie von ihrem geliebten Rheinland in das ihr kaum vertraute Ruhrgebiet. Seit Februar 1973 unterrichtete sie am vormals Staatlichen Gymnasium Bochum am Ostring die Fächer Deutsch und Französisch.

Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“ 2019

Es ist wieder so weit: Schüler der Klassen 6 und 7 können sich ab jetzt an der diesjährigen Runde des Wettbewerbs beteiligen. Es gibt interessante Preise zu gewinnen. Ausschreibung und Themen befinden sich im Anhang.

Ausschreibung 2019 
Themen 2019

Nachruf Jürgen Plewka

Am 8. Juli 2019 verstarb unser ehemaliger Kollege Hans-Jürgen Plewka im Alter von 70 Jahren.       

Ein echter Bochumer Junge, der nach seiner Gymnasialzeit an der Goethe-Schule das Studium der Fächer Sport und Geographie an der RUB aufnahm. Nach dem Examen und der Referendarzeit wurde er 1976 Studienrat am Gymnasium am Ostring, dem er bis zu seiner Frühpensionierung im Jahre 2008 die Treue hielt. 

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Sommerferien

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

das Sekretariat ist eine Woche vor Schulstart in der Zeit von 9 bis 12 Uhr wieder für dringliche Angelegenheiten geöffnet.

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Ferien:

Datum Tag      
21.08.2019 Mi. 9 Uhr bis 12 Uhr
22.08.2019 Do. 9 Uhr bis 12 Uhr
23.08.2019 Fr. 9 Uhr bis 12 Uhr
24.08.2019 Sa. geschlossen    
25.08.2019 So. geschlossen    
26.08.2019 Mo. 9 Uhr bis 12 Uhr
27.08.2019 Di. 9 Uhr bis 12 Uhr

Bitte nutzen Sie dieses Angebot nur in dringlichen Fällen, da die Vorbereitungen für das kommende Schuljahr Priorität haben.

Ich bitte um Ihr/euer Verständnis und

wünsche Ihnen/euch schöne und erholsame Sommerferien.

Oliver Bauer, Schulleiter

Spiel, Satz und Sieg – Die Tennis-AG ist wieder da!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
nach zweijähriger Pause kehrt die Tennis-AG wieder ans NGB zurück und alle enthusiastischen Schlägerschwinger, Anfänger oder Interessierte können teilnehmen.
Ab dem 03.09. könnt ihr jeweils dienstags und donnerstags unter der Leitung eines lizensierten Tennistrainers in den Tennissport hineinschnuppern, oder eure individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten verbessern.

NGB bildet 12 neue Sporthelfer aus

DSC03999Auch in diesem Schuljahr freuen wir uns, dass wir wieder 12 engagierte Sporthelfer/innen ausbilden konnten. Nach den ersten Theoriephasen erprobten hierbei, Jonah Kühl, Joscha Kedzia, Tobias Gentz, Emma Stanka, Catharina Sternemann, Lina Hausmann, Paul Ecke, Leonard Potjans, Mats Kohlhaas, Lina Köhnen, Jana Petrovskiy und Lilian Gude verschiedene sportliche Unterrichtsstunden in den Themenfeldern Tanzen, Fußball, Leichtathletik und Basketball. Die Schülerinnen und Schüler lernten dabei nicht nur, mit welchen Spielen sie Kinder zum Sporttreiben motivieren, sondern erfuhren auch, wie sie durch Mimik und Gestik überzeugen können, wie Sportmannschaften schnell und kreativ eingeteilt werden, aber auch welche Sicherheitsaspekte ein „Trainer“ beachten sollte.

Golf Landesfinale

golf19Am 10. Juli 2019 hatte unsere Golfmannschaft im Landesfinale der WK IV bei Jugend trainiert für Olympia im Golfclub Am Kloster Kamp ihren zweiten Auftritt. Mit einer erstklassigen eins unter Par Runde über 9 Loch im Scrambleformat setzte das Team, bestehend aus Lisa Schlotz (7a), Tom Erik Froese und Lukas Lawerino (beide 6c), gleich zum Start ein Ausrufezeichen. Es mussten dann noch koordinative Übungen, wie das Schlagen auf einem Bein und Zielwerfen absolviert werden. Auch im Chiptennis, bei dem ein Ball mittels Golfschläger über ein Netz ins Feld des Gegner gespielt werden musste, wurden die drei vom NGB bei vier Partien nur einmal geschlagen. Als größte Herausforderung stellte sich allerdings das linkshändige Putten heraus, bei der über sechs Löcher, versucht wurde, den Ball mit möglichst wenigen Schlägen ins Loch zu befördern, jedoch in ungewohnter linkshändiger Spielrichtung. Wir mussten mitansehen, dass in diesem Spiel alle anderen Teams besser waren und wir auf den vierten Platz abgerutscht sind. Glückwunsch an die Sieger vom Marie Curie Gymnasium Düsseldorf.

Glückwünsche zum bestandenen Abitur:

DSC03968Am 06.07.2019 wurden unseren 146 Abiturientinnen und Abiturienten des NGBs feierlich die Abiturzeugnisse überreicht.

Das Lehrerkollegium gratuliert allen Abiturientinnen und Abiturienten recht herzlich.

Erfolge, die sich sehen lassen können: In diesem Jahrgang haben 50 Schülerinnen und Schüler das Abitur mit einer 1 vor dem Komma abgeschlossen. 4 Schülerinnen und Schüler haben die Traumnote 1,0 erreicht.

So wie der Text der UN-Menschrechtkonvention auf unserer Gebäudefassade nach außen strahlt, werden unsere Abiturientinnen und Abiturienten selbst – da bin ich mir sicher - für ein Miteinander, für Verbundenheit, Kooperation und Toleranz und nicht zuletzt für Frieden stehen.

Im Namen der Schulgemeinde und des Lehrerkollegiums gratuliere ich unseren Abiturientinnen und Abiturienten ganz herzlich zum bestandenen Abitur – zum Erwerb der „Allgemeinen Hochschulreife“ am NGB!

O. Bauer, Schulleiter

Schulfest 2019

Liebe Eltern,

wir möchten Sie recht herzlich zum vierten Schulfest des Neuen Gymnasiums Bochum unter dem Motto „Gemeinsam für Zusammenhalt und Toleranz“ einladen. Das Fest findet am Freitag, den 20. September 2019, ab 15.00 Uhr auf dem Schulgelände an der Querenburger Straße statt.

Wir beabsichtigen, ein Büffet aufzubauen und benötigen dafür Spenden z.B. von Kuchen, Salaten oder Fingerfood (gerne kleine Spezialitäten aus aller Welt). Die Spenden können am 20. September im Schülercafé abgegeben werden.

Besser ohne Messer!

Die Jahrgangsstufe 9 des Neuen Gymnasiums Bochum nahm am 13.06.2019 an der Kampagne ,,Besser ohne Messer“ teil, welche von der Polizei Bochum organisiert wurde.
Da sich bei vielen Bürgern das Sicherheitsgefühl in der eigenen Stadt sehr verschlechtert hat, wurde uns Schülern nochmal sehr nah gebracht, dass eine Selbstbewaffnung sehr gefährlich sein kann und wir wurden ebenfalls darüber aufgeklärt, wie wir uns in einer Notsituation bestenfalls verhalten sollen, wenn unser Vordermann ein Messer zieht.

Bundesjugendspiele 2019

In diesem Jahr fanden die Bundesjugendspiele für die Klassen 5-7 bei optimaler Wetterlage auf dem Sportplatz der Querenburger Straße an unserer Schule statt.
Dank der Mithilfe von LehrerInnen sowie SchülerInnen verliefen die Spiele reibungslos.
An dieser Stelle sei allen Helfern herzlich für ihre Mitarbeit gedankt. Ohne euch, wäre die Durchführung nicht möglich.

Ökumenischer Gottesdienst zur Abiturentlassungsfeier 2019

Samstag, 6. Juli, 9 Uhr
Melanchthonkirche
[Königsallee 48]

Eine Besinnung am Ende der Schulzeit und vor dem Beginn eines neuen Lebensabschnittes.
Alle Abiturientinnen und Abiturienten, ihre Familien und Freunde, Lehrerinnen und Lehrer und alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

NGB-Delegierte debattieren beim Europäischen Jugendparlament in Kiel

eyp19Nachdem die NGB-Schülerdelegation sich im Februar 2019 auf der Regionalen Auswahlsitzung des „European Youth Parliament“ (EYP) in Leipzig unter den drei besten Schuldelegationen wiederfand, war eines gewiss:
Man durfte sich auf die Teilnahme an der Nationalen Auswahlsitzung freuen, die in diesem Jahr vom 30. Mai  bis 04. Juni 2019 in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt Kiel stattfand.

„Gutes Spiel“! – Golf-Team des NGB holten Platz 5 bei Jugend trainiert für Olympia

golf
Nach längerer Zeit  nahm ein Team des NGB bei Jugend trainiert für Olympia im Golfen teil. Tom-Erik Froese, Lukas Lawerino und Lisa Sophie Schlotz zeigten eine tolle Teamleistung und erkämpfen damit den fünften von zwölf Plätzen.

Bildungspartnerschaft stärkt Erinnerungskultur am NGB


gedenkDas NGB hat zwei neue Bildungspartner gewonnen. Die Gedenkstätte Steinwache, das Institut für Diaspora- und Genozidforschung der Ruhr-Universität Bochum und das NGB haben eine durch das Schulministerium NRW anerkannte Partnerschaft abgeschlossen, die die Zusammenarbeit zwischen den Einrichtungen erleichtern und intensivieren soll.

Fleißige Helfer machen die Umgebung vom NGB sauber!

Ein Bericht von Christina, Yu-Chan und Charlotte (6C)IMG 5017

Am 5. April machten freiwillige Helfer die Umgebung vom NGB sauber.

Um 13:35 Uhr trafen sich die freiwilligen Helfer, um die Umgebung zu reinigen. Vom USB wurden Warnwesten, Schutzhandschuhe, Müllbeutel und Zangen gesponsert. Die Helfer teilten sich in drei Gruppen mit je circa zwei Lehrern auf. Sie gingen zum Beispiel durch- und um den Geologischen Garten. Sie fanden viele interessante Gegenstände, zum Beispiel einen Regenschirm und zwei Christbaumkugeln. Um 16 Uhr war auch die letzte Gruppe wieder an der Schule.

Tablet statt Wachstafel

Liebe Eltern,spendensparda

das NGB beteiligt sich bei der SpardaSpendenWahl 2019.

Unterstützen Sie unser Projekt "Tablet statt Wachstafel“. Stimmen Sie kostenlos ab,
damit unsere Schule Geld für iPads gewinnt.

Sie erreichen unser Projekt direkt unter:

https://www.spardaspendenwahl.de/profile/neues-gymnasium-bochum/

Eine ausführliche Anleitung finden Sie hier.

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich alle Eltern an der Abstimmung beteiligen und unser Projekt unterstützen.

Känguru-Wettbewerb 2019

kaenguru19„Das Ziel des Känguru-Wettbewerbs ist in allererster Linie die Popularisierung der Mathematik: Es soll durch die Aufgaben in sehr weitem Sinne Freude an (mathematischem) Denken und Arbeiten geweckt und unterstützt werden.“ Diesen Satz kann man auf der Homepage des Mathematikwettbewerb Känguru e.V. lesen. Vom Neuen Gymnasium Bochum ließen sich im März fast 300 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 9 begeistern, an dem Wettbewerb teilzunehmen und ihre Fähigkeiten zu testen.

Pangea-Wettbewerb 2018/19

Pangea 2019„Der Pangea-Mathematikwettbewerb verbindet die Freude am Knobeln und Grübeln, an Logik und Rechenkunst.“ (https://pangea-wettbewerb.de/pangea-philosophie-und-ziele/)

In der Vorrunde nahmen bundesweit 100.685 Schüler*innen teil. Von unserer Schule stellten sich 237 Schülerinnen und Schüler der vorwiegend naturwissenschaftlichen Klassen der Jahrgänge 5 bis 7 dieser Herausforderung.

Neuer Partnerschule für europäische Zusammenarbeit in Zamosc

zamosc2Das NGB hat eine neue Partnerschule für die europäische Zusammenarbeit und den europäischen Austausch gefunden. Die nichtstaatliche Europaschule in Zamosc hat einen deutschsprachigen Zweig, kooperiert seit vielen Jahren erfolgreich mit europäischen Schulen von Portugal bis Finnland in der Koordination und Durchführung von Erasmus-Plus-Projekten und ist in der wunderschönen ostpolnischen Kleinstadt Zamosc gelegen.

Europawoche 2019

Logo EuropawocheDie Veranstaltungen im Umfeld des Europatages am 9. Mai am NGB finden in diesem Jahr in besonderem Rahmen statt. Erstmals kooperieren alle vier Bochumer Europaschulen dabei miteinander. Alle Schulen nehmen darüber hinaus am von der Stadt Bochum organisierten Festival: „Stadt des europäischen Versprechens“ teil, das vom 8. bis 10. Mai auf dem Platz des europäischen Versprechens stattfindet.Logo Ministerium

Neuntes Science fair am NGB

Marktatmosphaere2016Wir laden die interessierte Schulöffentlichkeit zur Präsentation der Arbeitsergebnisse unserer „Nachwuchswissenschaftler*innen” der naturwissenschaftlichen Differenzierungskurse des Jahrgangs 9 ein. Zur gleichen Zeit präsentieren Schüler*innen der Q2 ihre Arbeitsergebnisse zum Thema Nachhaltigkeit.

Termin: Montag, 25. März 2019
Zeit: 14:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr

Nachruf

Am 23. Februar 2019 ist Hartmut Schumacher, Oberstudienrat a. D., im Alter von 75 Jahren verstorben.
Hartmut Schumacher, geboren am 12. April 1943, besuchte bereits als Schüler das damalige Staatliche Gymnasium Bochum, das spätere Gymnasium am Ostring, an dem er im Jahre 1962 sein Abitur ablegte. Nach dem Studium in Göttingen und Tübingen kehrte er 1977 an seine alte Schule mit der Fakultas für Latein, Griechisch und Mathematik zurück und unterrichtete dort bis zu seiner krankheitsbedingten vorzeitigen Pensionierung im Jahre 2005.

Europäisches Jugendparlament: NGB-Delegation qualifiziert sich für das Bundesfinale in Kiel  

IMG 1988Bei der Regionalen Auswahlsitzung des internationalen Wettbewerbs „European Youth Parliament“ (EYP) in Leipzig (21.-24. Februar 2019) schlüpften auch dieses Jahr SchülerInnen des NGB gemeinsam mit insgesamt über 100 jungen Delegierten für vier Tage in die Rolle von EU-Parlamentariern.
Dabei gelang es ihnen als eine der drei überzeugendsten Delegationen für die Teilnahme an der Nationalen Auswahlsitzung in Kiel (Mai/Juni 2019) ausgewählt zu werden, um sich dort intensiv mit wichtigen politischen Fragen rund um den Themenkomplex Menschenrechte und Bürgerrechte in Europa auseinanderzusetzen.

Holocaust Gedenktag vom 24.01.2019

Am Donnerstag 24. Januar 2019 fand zur späten Stunde die Holocaust Gedenkveranstaltung statt. An diesem Tag wurde an die Opfer der nationalsozialistischen Verbrechen gedacht. Musikalisch wurde dies von dem Stufenchor und dem Stufenorchester der Q2 unterstützt, welcher unter der Leitung von Herrn Hirschhausen traditionelle jüdische Musik spielte.

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Liebe Mitglieder des Fördervereins,

            
zur Mitgliederversammlung
am Montag, den 18.03.2019 um 19.00 Uhr
im Europaraum des Neuen Gymnasiums Bochum
lade ich Sie herzlich ein.

Nachruf Veronica Erpenbeck

04.09.2014Am 28. Januar 2019 ist Veronica Erpenbeck nach langer Krankheit im Alter von 75 Jahren gestorben. Geboren am 24. Februar 1943 in Freiburg (Schlesien) wuchs sie in Bielefeld auf und studierte an den Universitäten Würzburg und Münster. Nach der Referendarausbildung unterrichtete sie von 1970 bis zu ihrer Pensionierung im Jahre 2005 an der ehemaligen Albert-Einstein-Schule Französisch und Geschichte sowie später Latein als Neigungsfach. Veronica Erpenbeck war eine überaus engagierte und beliebte  Lehrerin, die es verstand, Schülerinnen und Schüler jeder Altersstufe zu motivieren - nicht nur für ihre Fächer. Neben zahlreichen Klassen- und Kursfahrten begleitete sie zur Freude vieler Schüler auch Chor- und Orchesterfahrten. Als langjähriges Mitglied und Vorsitzende des Lehrerrates war sie im Kollegium eine überaus geschätzte Kollegin, die mit ihrer zupackenden, humorvollen und liebenswürdigen Art das Klima in Kollegium und Schule wesentlich mitgeprägt hat. Zahlreiche ehemalige Kolleginnen und Kollegen haben an der Trauerfeier teilgenommen.
                                (Annegret Faulenbach)

Mathematik-Olympiade 2018/2019

DSCI0338Auch in diesem Schuljahr beteiligten sich wieder viele Schülerinnen und Schüler an der deutschlandweit stattfindenden Mathematik-Olympiade. Der nach Altersstufen gegliederte Wettbewerb erfordert logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und kreativen Umgang mit mathematischen Methoden.
Aus der ersten Runde, in der mehrere Aufgaben in Einzelarbeit zu Hause bearbeitet wurden, konnten sich 18 Schülerinnen und Schüler für die zweite Runde qualifizieren.
Bei dieser regionalen Runde lösten die Schülerinnen und Schüler dann Aufgaben unter Aufsicht in der Schule. Mit viel Freude und Ehrgeiz ging es dabei „zur Sache“.   
Es hat sich gelohnt:  Heute konnte Herr Bauer zusammen mit den beteiligten Mathematikkolleginnen und -kollegen allen zur erfolgreichen Teilnahme und zu 3. oder 2. Plätzen gratulieren.

Neue Fahrzeugbegleiter

DSCI0340Am 6. Februar 2019 haben die Fahrzeugbegleiterinnen und Fahrzeugbegleiter des Ausbildungsjahrgangs 2018 ihre Zertifikate entgegen genommen. Wir gratulieren herzlich!

Seit dem Schuljahr 2011/2012 nimmt das Neue Gymnasium Bochum neben 18 weiteren Schulen aus Bochum, Herne, Witten und Gelsenkirchen am Fahrzeugbegleitprogramm „Fahr Fair“ teil. Dabei handelt es sich um ein Programm, das Gewalt und Vandalismus unter Jugendlichen reduzieren und Zivilcourage fördern soll.

Marielena Sternberg(6a) gewinnt eine mehrtägige Athen-Reise beim 13. Römertag im Neuen Gymnasium

IMG 3673Totgeglaubte leben länger. Den Beweis der These traten jetzt die Lehrer, Schüler und Eltern des Neuen Gymnasiums Bochum an: Sie organisierten zum 13. Mal einen Römertag mit Preisverleihung zum Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“ und luden dazu Grundschüler, Eltern und alle, die Lust auf die Antike haben, zu einer Zeitreise ein.


 

bewegliche Ferientage

  • 04.10.2019
  • 24.02.2020
  • 25.02.2020
  • 22.05.2020
  • 15.02.2021
  • 16.02.2021
  • 14.05.2021
  • 04.06.2021
zurück | nach oben | Startseite | Impressum